CABIO


Es gibt wahrscheinlich niemanden, der noch nicht von den Taxi-Apps Anbietern wie  Uber, Bolt oder FreeNow gehört hat. In vielen Ländern müssen die Taxi-App-Fahrer mit einem ausgewählten Flotten- bzw. Abrechnungspartner zusammenarbeiten. Dies bestimmen die Landesgesetze, die die Passagierrechte und -interessen schützen. Die Taxi-App-Anbieter überreichen den Flottenpartner nur sehr wenige Daten über die Fahrten ihrer Fahrer, oft in sehr unterschiedlichen Formaten und durch unterschiedliche Schnittstellen. Weiterhin bieten die Partner den Fahrern verschiedene kostenpflichtige Leistungen, wie z.B. Werkstattservice, Vermietung von Fiskalgeräten, Flotten-Tankkarten und vieles mehr. All dies macht den Abrechnungsprozess kompliziert und mühsam.

Dafür haben wir die CABIO Palttform entwickelt!

Dank der Integration mit den Datenquellen aus verschiedenen Taxi-App-Plattformem (Uber, Uber Eats, Bolt, FreeNow, Glovo), Tankstellenanbietern (Orlen, Flotex, CircleK) sowie anderen Serviceprovidern, gibt CABIO den Partnern die Möglichkeit, alle Daten einfach zu verwalten und mit ihren Fahrern unkompliziert abzurechnen. Noch besser -  - die Nutzer von CABIO-Plattform, sind von den Taxi-Apps-Anbietern unabhängig, denn egal welche Taxi-Apps ihre Fahrer nutzen, der Prozess der Abrechnung bleibt gleich. Die Änderungen in den Schnittstellen der Taxi-App-Anbietern haben keinen Einfluss auf den Partner, denn CABIO wird die Anpassungen sofort vornehmen um den reibungslosen Abrechnungsprozess zu gewährleisten.

Technologien:

  • VueJS VueJS
  • SpringBoot SpringBoot
  • PostgreSQL PostgreSQL
  • DigitalOcean DigitalOcean
  • AWS AWS